Presse / Messe

Pressemitteilung anlässlich der OT-World in Leipzig vom 10. April 2018

Gelenkmobilisation und Muskeltraining mit dem MedBoard (jetzt neuer Name: Schaffarik-Board)

Die erst im Januar 2018 in Wien gegründete Physiotechnik GmbH ist das jüngste Unternehmen der „Start-up Zone“.

Bei der Entwicklung des zum Patent angemeldeten MedBoard (neu: Schaffarik-Board) konnte der Gründer Gregor Schaffarik auf seine Ausbildung als Mechatroniker für Medizingerätetechnik und die langjährigen Erfahrungen als Physiotherapeut zurückgreifen.

MedBoard (neu: Schaffarik-Board) ist ein Therapiegerät für die untere Extremität, das endgradige Gelenkmobilisationen gleichzeitig mit konzentrischem und exzentrischem Muskeltraining ermöglicht. Es eignet sich für Patienten nach einer Oberschenkelamputation oder einem Knie-Gelenkersatz. Trainieren kann man damit bereits nach Unfällen im Teilbelastungsbereich oder postoperativ im Krankenbett.

Diese Seite verwendet Cookies, um ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.